Teamvorstellung TG 3

Amelie

Jahrgang: 2007

Das schönste am Volti ist: Das gemeinsame Einstudieren einer neuen Kür. Jeder kann seine Ideen einbringen und man kann gemeinsame Figuren auf dem Pferd üben.


Sarah

Jahrgang: 2009

Das schönste am Volti ist: Die gegenseitige Unterstützung sowie das Vertrauen im Team. Und dass ich meine zwei Lieblingsbeschäftigungen turnen und Pferde zusammen machen kann.


Annika

Jahrgang: 2009

Das schönste am Volti ist: Ich Voltigiere gerne, weil ich die Zusammenarbeit mit der Gruppe und dem Pferd toll finde.


Julia

Jahrgang: 2009

Das schönste am Volti ist: Ein Sport der Pferde und Tunen vereint. Am meisten Spaß macht es wenn wir als Gruppe trainieren und dass wir die Pferde vorher herrichten und uns kümmern dürfen.


Isabell

Jahrgang: 2009

Das schönste am Volti ist: Dass ich das Turnen mit den Pferden kombinieren kann. Außerdem sind die Trainer sehr nett und mit den anderen aus meiner Gruppe verstehe ich mich auch sehr gut. Die Fahne ist meine Lieblingsübung.


Hanna

Jahrgang: 2010

Das schönste am Volti ist: Das Zusammenarbeiten mit Pferd und Team. Eigentlich Alles.


Anna

Jahrgang: 2011

Das schönste am Volti ist: Teamwork und die enge Beziehung zum Pferd sind toll! Außerdem im Galopp auf dem Pferderücken Übungen zu turnen und das Gefühl zu haben, man fliegt.


Cassidy

Jahrgang: 2012

Das schönste am Volti ist: Dass es Pferde und Turnen vereint, da ich beides liebe. Am allerschönsten ist es mit Omara zu trainieren.


Marlene

Jahrgang: 2013

Das schönste am Volti ist: Dass es ein Teamsport ist und dass man immer nette Leute kennenlernt. Außerdem liebe ich das Turnen auf dem Pferd!